GEISTIGES HEILEN

...eine Begegnung mit den Heilkräften
der Seele. Geistiges Heilen ist die Essenz der Seele, denn jede Seele besitzt die Fähigkeit,
sich selbst und andere zu heilen.

Klärung der Ahnenlinie
Energetische Wirbelsäulenaufrichtung
Karma-Klärung
Entwicklung der Selbstheilungskräfte der Seele

GEISTIGES HEILEN

Die Heilkräfte, die hierbei zum Einsatz gelangen, sind spirituelle. Sie bestehen aus Energien, die die feinstofflichen Körper des Menschen in Resonanz versetzen und ein Gleichgewicht dort herstellen, wo die Energien aus dem Gleichgewicht geraten sind.

Dies kann bedeuten, dass sich seelische Symptome auch auf der körperlichen Ebene ausdrücken, und die Ursachen häufig tiefere Schichten in uns betreffen.

Diese Schichten, die wir uns vorstellen können wie die Blätter einer Rose, die nach und nach, während eines geistigen Heilprozesses, gelüftet werden, eröffnen neben einer anderen Sichtweise auf die Zustände der Seele, einen tieferen Kontakt mit ihr.

Während einer Heilsitzung werden dabei Energien an die Stellen gelenkt, die der Hilfe bedürfen. Dies kann in einem umfassenderen Sinne verstanden werden, denn ebenso geschehen Heilungen auf zwischenmenschlicher Ebene durch die Arbeit mit den seelischen Anteilen des Klienten.

Diese Energien sind ebenfalls sichtbar in den Energiekörpern gespeichert - während einer geistigen Heilsitzung können diese Themen bearbeitet und vielfach gelöst werden. Da der geistige Heiler auf der Seelenebene und nicht auf der Verstandesebene arbeitet, sind die energetischen Muster, die vielfach auch karmische Ursachen haben, für ihn sichtbar. Es wird bei einer Heilsitzung genau das gelöst und bearbeitet, das die Seele des Klienten erlaubt. Somit ist gewährleistet, dass die Sitzungen in der Reinheit und göttlichen Ordnung geschehen. Nicht der Wille des Heilers geschieht sondern der Wille der Seelen.

Gleichzeitig besteht während einer Sitzung die Möglichkeit, Verstrickungen, die mit den Mitmenschen entstanden sind, auf eben jener Seelenebene anzuschauen und zu bearbeiten. Dies kann zu tiefgreifenden Veränderungen im Verhältnis zueinander führen.

Dennoch gilt auch hier: nicht das Versprechen einer schnellen Linderung von Symptomen steht im Mittelpunkt beim geistigen Heilen sondern die nachhaltige Wirkung, die sich aus der Ursache und ihrer Auflösung ergibt.

Da ein geistiger Heiler weder Arzt in einem klassischen Sinne noch ausgebildeter Heilpraktiker oder Psychotherapeut ist, gibt er keine Heilsversprechen ab sondern hilft der Seele, sich der eigenen Kräfte wieder bewusst zu werden und die Verantwortung für die Gestaltung des eigenen Lebens in die Hand zu nehmen.

Hierbei gilt, dass die Freiwilligkeit der Seelen an erster Stelle steht.

HEILUNG

Neben einer klassischen geistigen Heilsitzung zu Themen wie seelischer und körperlicher Beschwerden biete ich energetische Wirbelsäulenaufrichtungen an sowie Themensitzungen zu Partnerschaft, Beziehungen, Klärung von Problemen in der Ahnenlinie und Klärung von karmischen Ursachen.

Individuelle Sitzungen sind nach Absprache zu verschiedenen Terminen in der Woche möglich. Bitte vereinbaren Sie persönlich einen Termin mit mir.

Auch telefonische Sitzungen biete ich hierbei an. Eine Entfernung im irdischen Sinne spielt keine Rolle für die Wirksamkeit einer Sitzung.

Preise
Als energetischer Ausgleich ist ein Beitrag von

80,- € für eine Sitzung zu entrichten.

Christian Hüls
Praxis im Herzraum Paderborn (Claudia Eltze), Schulbrede 6 & Königstr. 57, 33098 Paderborn sowie in Thüle, Zum Rauschfeld 21 (Lotos Forum)

kontakt@christian-huels.de
Mobil +49 (0) 173-26 10 882
Fon +49 (0) 5251-29 777 45
Fax +49 (0) 5251-29 777 51

KONTAKT

KONTAKT

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, telefonsich oder per Mail. 

Gott ist.