AUSBILDUNGEN

Seelenverschmelzung
Heilerausbildung
Aufstiegsprozess

Die Ausbildung besteht aus drei Teilen, die auch getrennt voneinander gebucht werden können - s.u. Sie können mich gerne ansprechen, welcher Teil für Sie in Frage kommt.

MEDITATIONSABEND

Die Liebe der Seele

Außerdem biete ich gemeinsame Meditationsabende an, zu denen ich alle Interessierten herzlich einlade. An ihnen kann auch ohne Ausbildung teilgenommen werden.

Einmal im Monat finden die Meditationen in Paderborn statt. Beginn ist 18 Uhr; Dauer ca. 2 1/2 Stunden.

In den Gruppenmeditationen finden Rückverbindungen mit der Seele und dem Höheren Selbst statt, Heilung geschieht durch die Unterstützung der aufgestiegenen Meisterinnen und Meister und durch die Erzengelkräfte sowie durch die Höheren Selbste.

Lassen Sie sich führen von Ihrer Seele.

Ausgleich: 25,- €

Im Anschluss können auch Fragen der TeilnehmerInnen beantwortet werden. Hierbei channele ich in der Reinheit des göttlichen Bewusstseins Informationen und Heilenergien durch. 

Im Herzraum Paderborn, Auf der Schulbrede 6, 33098 Paderborn
  • Fr., 27. April 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 25. Mai 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 29. Juni 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 27. Juli 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 24. August 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 28. September 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 26. Oktober 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 30. November 2018, 18.30 Uhr
  • Fr., 28. Dezember 2018, 18.30 Uhr
Sowie im Lotosforum in Thüle an folgenden Terminen:
  • So., 21.01., 15 Uhr
  • Di., 20.02., 19 Uhr
  • Do., 15.03., 19 Uhr
  • Di., 17.04., 19 Uhr
  • Do., 10.05., 15 Uhr
  • Do., 07.06., 19 Uhr
Mehr Informationen: lotosforum.eu

Und neu: in Bocholt
  • Mi., 07.02., 19.30 Uhr
  • Fr., 09.03., 19.30 Uhr
  • Mi., 04.04., 19.30 Uhr
  • Mi., 02.05., 19.30 Uhr
  • Di., 05.06., 19.30 Uhr
  • Fr., 13.07., 19.30 Uhr
  • Do., 16.08., 19.30 Uhr
  • Do., 20.09., 19.30 Uhr
  • Do., 18.10., 19.30 Uhr
  • Do., 15.11., 19.30 Uhr
  • Do., 20.12., 19.30 Uhr
im Eins und Alles, Bocholt, Osterstr. 1

und in Bochum:
  • Do., 08.02., 18.30 Uhr
  • Mi., 07.03., 18.30 Uhr
  • Do., 05.04., 18.30 Uhr
  • Do., 03.05., 18.30 Uhr
  • Mi., 13.06., 18.30 Uhr
  • Mi., 11.07., 18.30 Uhr
  • Mi., 16.08., 18.30 Uhr
  • Mi., 20.09., 18.30 Uhr
  • Mi., 18.10., 18.30 Uhr
  • Mi., 14.11., 18.30 Uhr
  • Mi., 19.12., 18.30 Uhr
bei Naturheilpraxis Anita Duda, Hattinger Str. 357, Bochum-Weitmar




SEELENVERSCHMELZUNG

Einweihung & Workshop

Spüren Sie hinein in die Meditation und wir sprechen mit Engeln und Erzengeln, dazu dient auch der Kanal (englisch: Channel). Viel Freude mit der Meditation, die auch mehrmals gehört werden kann.

In diesem Teil werden die TeilnehmerInnen durch die Seelenverschmelzung mit ihren hohen Fähigkeiten wieder vertraut gemacht. Die Einweihung Seelenverschmelzung ist ein intensiver Vorgang, der am ersten Tag durch vorbereitende Meditation und Übungen zur Klärung von Blockaden begleitet wird. Die Einweihung stets im Einklang mit der Seele statt.

Die Erfahrungen, die dabei gemacht werden, sind durch die Rückverbindung mit der Seele geprägt. Die Liebe der Seele ermöglicht es fortan, Botschaften der geistigen Welt zu empfangen. Außerdem beinhaltet der 1. Teil dieser Ausbildung die Einweihung in die Kraft des Heiligen Grals – dies bewirkt bereits eine Reinigung von karmischer Verstrickung und führt weiter auf den Weg zur Klärung und Heilung seelischer Begrenzungen, die häufig wie Fesseln erlebt werden. Danach ist der Weg freier, und er erlaubt, durch Hingabe auch die nächsten Schritte.

Diese bestehen in der Regel aus der Arbeit an der eigenen spirituellen Vervollkommnung sowie der Arbeit mit anderen.

Ausgleich: 250,- € (regulär: 280,- €)

  • Fr. - So., 02. - 04. März

  • Königstr. 57, Paderborn
    (10-18 Uhr)

    GEISTIGES HEILEN

    Ausbildung zur/m geistigen Heiler/in

    Erkenne Deine tiefe spirituelle Weisheit und entdecke Deine Schöpferkräfte.
    Wer Heilung auf der Seelenebene erfährt, kann anderen helfen zu heilen. Dies alte Wissen wird in der Ausbildung in Übungen und durch Einweihungen, wie in die Kraft der Isis, in die Erdkundalini, die Seelenessenz sowie durch energetische Aufrichtung (Wirbelsäulenaufrichtung) vermittelt. Heiliges Wissen dient dem eigenen, wie dem Heilsein der anderen, denen wir helfen können, sich zu erinnern, wer sie in Wahrheit sind – ewig göttliches Licht. Lasse Dein Licht erstrahlen und durch Dich wirken. Inneres Wissen darf sich hierbei wieder in Dir entfalten. Im 2. Teil der Ausbildung wird die Arbeit mit Klienten erläutert und erprobt. Der erste Teil dient sowohl „Anfängern“ als auch Fortgeschrittenen, die die Einweihung in die Seelenverschmelzung und den Heiligen Gral als wichtige Stützpfeiler betrachten können, die weiteres Wachstum ermöglichen. Alles ist mit Allem verbunden, und somit integrieren wir durch Einweihungen nicht nur unser hohes Bewusstsein sondern helfen auch den anderen in unserem näheren Umfeld durch unseren Heilungsprozess. Sie werden in den Ausbildungsteilen lernen, sich selbst besser helfen zu können und eine umfängliche spirituelle Erfahrung machen. Die Teile bauen aufeinander auf.
    Wer bereits die Gnade der Rückkehr in sein hohes Bewusstsein erfährt, kann von dem 3. Teil der Ausbildung profitieren.

    Januar-April 2018 Paderborn/Lotosforum Thüle

  • Sa. 27. Januar
  • Sa. & So. 24. & 25. Februar
  • So. 10. & So. 11. März
  • Sa. & So. 24. & 25. März
  • Sa. & So. 14. & 15. April
  • Jeweils 10-18 Uhr
    im Lotos Zentrum, Zum Rauschfeld 21, Salzkotten-Thüle.

    GÖTTLICHES BEWUSSTSEIN

    Workshop

    In diesem Teil geht es um die göttlichen Instanzen, wie wir sie integriert erhaltem, und welche Schritte notwendig sind. Die Prozesse, die dabei angeregt werden, bedürfen der vorherigen Klärung seiner früheren Leben, vor allem auch der magischen Verstrickungen (die bereits in Teil 1 und 2 umfassend geheilt werden können). Aufstieg bedeutet, auf der hohen Schöpferebene zu wirken in der Reinheit seines göttlichen Selbst. Der dritte Teil wird darum die anderen beiden sozusagen zur Voraussetzung haben.

    HeilerIn zu werden bedeutet, sich auf die Instanzen des göttlichen Selbst einzuschwingen. Dies kann nur schrittweise geschehen. Heilung erfährt, wer sich diesem Weg öffnet – und dies geschieht während der drei Teile in einem umfassenden Sinne. Ein persönliches Vorgespräch kann dazu beitragen, den persönlichen „Einstiegspunkt“ in die Ausbildung zu finden, wobei ich jedem rate, die Einweihungen Seelenverschmelzung und Heiliger Gral zu empfangen. Bitte sprechen Sie mich gerne an, welcher Abschnitt für Sie ansteht.
    Anmeldungen zu den Teilen nehme ich gerne per E-Mail oder telefonisch entgegen.
    Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit und viele heilsame Erlebnisse.

    Namaste.

    MEHR INFORMATIONEN

    Informationen zu den Teilen der Ausbildung als pdf: 





    KONTAKT

    Bitte vereinbaren Sie einen Termin, telefonisch oder per Mail. 
    Schalter







    Die Tageskarte als Inspiration und Hinweis zur spirituellen Entwicklung
    Auf eine Karte klicken, um sie auszuwählen und die Botschaft zu lesen.
    >> Neu laden <<